¡ARRIBA ARRIBA! MARGARITA – Pinche Chivo | St. Matilda | Naked and Famous

34,90  inkl. 19% MwSt.

Cocktail-Set mit Zutaten und Rezepten für 6 sommerlich erfrischende Margarita und Last Word Varianten basierend auf hochwertigem Tequila und handwerklich produziertem Mezcal aus Mexiko. Drinks aus der Spitzen-Bar Death & Co. aus New York: 2x „Pinche Chivo“ von Joaquín Simó, 2x „St. Matilda“ von Phil Ward, 2x „Naked and Famous“ von Joaquín Simó. Erfrischend-fruchtige Drink für den Sommer…Salud!
 
Geschenk für alle Mexiko-Liebhaber, Tequila und Mezcal-Fans.

Bewertungen
 

» Lieferzeit: 1-3 Tage | zzgl. Versandkosten | ab 65€ kostenloser Versand

 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 3551.

Die Agave in erfrischenden Sommerdrinks

2x „St. Matilda“ von Phil Ward, Death & Co., New York
erfrischend | kräftig-fruchtig | mild
"St. Matilda" von Phil Ward, Death & Co., New York
Der St. Matilda basiert auf dem 18 Monate in Eichenholzfässern gereiften Tequila Don Julio Añejo. Neben dem Agavendestillat spielt eine angedrückte, vollreife Birne die Hauptrolle in dieser Margarita-Variante. Dazu gesellt sich etwas französischer Williams Birnenlikör. Die Fruchtigkeit des Drinks wird mit Honigwasser und der Säure einer frischen Zitrone ausbalanciert.

• Don Julio Añejo Tequila
• frischer Zitronensaft
• Honigwasser
• Giffard Poire Williams Birnenlikör
• 1/2 gereifte Birne
2x „Naked and Famous“ von Joaquín Simó, Death & Co., New York
erfrischend | fruchtig | rauchig
"Naked and Famous" von Joaquín Simó, Death & Co., New York
Der "Naked and Famous" wird von seinem Erfinder Joaquín Simó beschrieben als „das uneheliche Liebeskind der Cocktail-Klassiker Last Word und Paper Plane, welches in den Bergen von Oaxaca gezeugt wurde“. Es harmonieren zu gleichen Teilen: leicht rauchiger Mezcal aus der Kooperative Alipús, Aperol, Limettensaft und gelber Kräuterlikör aus dem französischen Kloster Chartreuse. Salud!

• Alipús San Luis Mezcal Joven
• Chartreuse Jaune Kräuterlikör
• Aperol Aperitivo
• frischer Limettensaft
2x „Pinche Chivo“ von Joaquín Simó, Death & Co., New York
frisch | Kräuter | Sommergarten
"Pinche Chivo" von Joaquín Simó, Death & Co., New York
Ein wunderbarer Drink, der mit den sommerlichen Aromen von Gurke und Limette spielt. Der von uns eigens mit Salbei infusionierte weiße Wermut gibt eine spannende, kräuterige Note in den Drink, während die Zugabe von etwas Honig perfekt mit dem Tequila Blanco harmoniert und diese Margarita-Variante angenehm ausklingen lässt.

• Topanito Tequila Blanco
• Dolin Vermouth Blanc Salbei-Infusion
• frischer Limettensaft
• Honigwasser
• frische Gurke
 
Inhalt der Box
  • 100ml Don Julio Añejo Tequila – Mexiko (38,0% Vol.)
  • 100ml Topanito Tequila Blanco – Mexiko (50,0% Vol.)
  • 50ml Alipùs San Luis Mezcal Joven – Mexiko (48,0% Vol.)
  • 50ml Chartreuse Jaune Kräuterlikör – Frankreich (40,0% Vol.)
  • 50ml Aperol Aperitivo – Italien (15,0% Vol.)
  • 50ml Dolin Vermouth Blanc Salbei-Infusion – hausgemacht (16,0% Vol.)
  • 20ml Giffard Poire Williams Birnenlikör – Frankreich (25,0% Vol.)
  • 2 Gläser D’arbo Blütenhonig à 28g – Österreich
  • 1 Handbuch mit Rezepten, Zubereitungstipps und Hintergrundinfos
  • Nettofüllmenge: 420ml (83,09€/Liter)

 
Drink-Syndikat Cocktail Set mit allen Zutaten und Rezepten für 6 wunderbare Margarita und Last Word Varianten

Die Story

Tequila und Mezcal: Jenseits von roten Sombreros

 
Agavenernte in MexikoTequila ist eine Spirituose, mit der viele von uns schon als junge Erwachsene in Berührung kamen. Erinnerungen ranken sich um Salz, Zitronen und rote Sombreros. Viele haben dabei weniger eine geschmackliche Enthüllung als ein Verziehen der Mundwinkel im Hinterkopf. Im Sinne von: Sauer macht lustig – aber auch Kopfschmerzen.
 
Doch Agavendestillate – also Tequila, aber auch der weniger bekannte Mezcal – zeigen eine große Vielfalt, wenn man sich im Premiumsegment bewegt. Denn das mexikanische Nationalgetränk wird seit Jahrhunderten in handwerklicher Tradition hergestellt. Namensgeber ist die mexikanische Stadt Tequila nahe der pazifischen Küste. Hier wächst die blaue Agave (agave tequilana) besonders gut und üppig. Die erste Erwähnung von Tequila stammt bereits aus dem 16. Jahrhundert.
 

Margarita als typischer Sommer-Drink

 
Während das mexikanische Nationalgetränk in Deutschland noch zögerlich angenommen wird, ist es seit Jahren nicht mehr von den Karten US-amerikanischer Spitzenbars wegzudenken. Als besonders beliebt und bekannt gilt die Margarita. Dieser klassische Drink wird mit Tequila, Orangenlikör, Limettensaft und einem Salzrand serviert. Ein Sour, der mit seinen leichten, fruchtigen Aromen wie gemacht ist für heiße Tage. Wir sind seit langem Fans der Margarita und da wir hierzulande aktuell mit den Temperaturen in Südamerika mithalten können, widmen wir diesem wunderbaren Drink ein eigenes Set.
 
Die Drinks stammen allesamt aus einer unserer Lieblingsbars: Death & Co. aus New York. Die Bartender vor Ort widmen sich dem Thema Margarita und Mezcal-Cocktails auf eine ganz bezaubernde Art und Weise. Sie kreieren Drinks, die zeigen, wie ausgewogen und wohlschmeckend Tequila und Mezcal eingesetzt werden können.
 
Wir wünschen einen heißen, fruchtigen Sommer mit passend erfrischenden Drinks in der Hand…Salud!

Ergänze frisch
  • 4 Limetten
  • 1 Zitrone
  • 1 Birne
  • 1 Gurke
  • Eiswürfel

 

 
 
Pinche Chivo, Joaquín Simó, Death & Co., New York
 
Naked and Famous, Joaquín Simó, Death & Co., New York

Additional Information

Gewicht 2.5 kg
Größe 48 × 25 × 13 cm