29

Nov

Elephant Gin – Spirits behind the Spirits

von Lennart Dahlgrün

Elephant und Elephant Gin

 

Guten Gin genießen und gleichzeitig nicht nur sich selbst etwas Gutes tun, sondern auch afrikanischen Elefanten? Diese überraschende Kombination gelingt mit Robin und Tessa Gerlachs Elephant Gin. Obwohl es die kleine Brennerei im Hamburger Umland erst seit 2013 gibt, haben ihre Gins bereits vielfach international Preise abgeräumt.

Und das zu Recht. Ihr erstes Produkt, der Elephant Gin, setzt nicht auf die üblichen Botanicals, sondern fängt die Weite der afrikanischen Savanne durch die Baobab Frucht oder den scharf-blumigen Afrikanischen Wermut ein. So gelingt es Tessa und Robin ihre Liebe für den afrikanischen Kontinent auch in unsere Gaumen und Köpfe zu zaubern.

Das Flaschendesign des London Dry Gin führt diese Leidenschaft konsequent weiter. Es ziert neben einer alten Landkarte den Namen eines besonderen Elefanten. Um den Schutz ebendieser Dickhäuter zu erweitern gehen 15% des Gewinns jeder Flasche an zwei Tierschutz-Organisationen. Diese setzen sich gegen die illegale Wilderei und für die Erhaltung der Elefanten ein.

Besonders angetan hat es uns der Elephant Sloe Gin. Für diesen werden in Handarbeit frische Schlehen monatelang in Elephant Gin mazeriert um möglichst naturbelassen einen tollen Sloe Gin entstehen zu lassen. Er bleibt unfiltriert und wird nur mit Zucker verfeinert.

In unserem Gin & Tea Harmony Set finden sich dementsprechend zwei Rezepte, die auf den Sloe Gin setzen sowie ein toller Gin Buck-Twist mit dem Elephant Dry Gin. Für die Rezepte hat uns das Elephant Team mit dem Wissen großartiger Bars aus Mailand und London versorgt, so dass drei faszinierende Kreationen entstanden sind. Während der „Sloe Upper Lip“ durch die dezente Zugabe von etwas Bio-Apfelessig die volle Frucht der Schlehe ins Rampenlicht rückt, kommt im „Roi Buck“ ein afrikanischer Roiboos zu Geltung, der das bereits oben erwähnte „Afrika“ des Gins seinen verdienten Platz gibt. An diesem Set werden wir Dank Elephant noch lange unsere Freude haben.

Zum Abschluss haben wir dem Elephant Team ein paar Fragen gestellt.

 

Mazeration für Elephant Sloe Gin

 

Wenn du eine Drink Syndikat Box kreieren dürftest, welche Drink-Welt bzw. welche Cocktails wären enthalten und auf welche Spirituose würdest du setzen

 

Mal ganz ehrlich und ohne Neid-Debatte, welches ist für Dich zurzeit das beste und spannendste Barprodukt und warum?

Geiste weil sie so vielfältig sind und Aromen tragen – und auch Geschmäcker wie Nüsse, Kräuter und Pilze eingefangen werden können. Da kann man noch einiges (in der Cocktailwelt) kombinieren.

 

Das Thema Food-Pairing macht uns besonders viel Spaß. Gibt es für dich eine Spirituosen-Kulinarik-Paarung, die du besonders empfehlen kannst?

Tessa: Das Thema Food-Pairing ist absolut spannend!! Wir haben schon einige Food-Pairing Events organisiert. Wir kombinieren nicht nur Drinks zum Essen, sondern geben den Köchen unsere afrikanischen Zutaten (die wir für den Gin verwenden), mit denen sie kochen. Buchu-Risotto mit Buchu-Fizz und Baobaob-Sorbet sind meine Favoriten.

Generell passen die Aromen des Sloe Gins zu allen herbstlichen Gerichten – Butternut Squash, Kürbis, Artischocken sowie herzhaftes Fleisch (vor allem Wild) oder Pilzrisotto. Wegen seines süßlichen Geschmacks, haben wir auch gerade ein Eisrezept mit unserem Sloe Gin kreiert. Für den Sommer mögen wir leichten Fisch, Avocado und Zitronen-Thymian mit Lemon Collins ( natürlich mit London Dry Gin)! Unseren Elderflower-Basil-Fizz (London Dry) mit Mozzarella Toasts & scharfem Öl. Oh in dem Thema kann ich drin aufgehen…

 
Die Elephant Gin-Gründer

 

Du findest Elephant Gin in diesem Set

 


Der Autor

Lennart Dahlgrün

Lennart ist das neueste Mitglied beim Syndikat. Aufregende, originelle Drinks zu probieren entwickelt sich langsam und stetig zu seiner Leidenschaft neben Rugby und Meditation. Als passionierter Bierliebhaber konnte bisher noch nichts Heiland Doppelbockliqueur vom Podest seiner Lieblingsspirituosen verdrängen.

Kontakt: lennart.dahlgruen@drink-syndikat.de

 

VERSANDKOSTENFREI Bestellung bis 20.12., 15 Uhr DHL-Zustellung bis Heiligabend Ausblenden